St. Paulus in Sulzbach

Katholische Kirchengemeinde

 

 

 

 

 

Share |

 

 

 

Besucherstatistik:

counter

 

 

Log-In

 

Katholische Seelsorgeeinheit Oberes Murrtal Katholische Seelsorgeeinheit Oberes Murrtal

Nachrichten Seelsorgeeinheit Oberes Murrtal
Kategorie: 
Seite:123»8
10.12.2017
Liebe Gemeindemitglieder,
das Titelbild zeigt eine Frau, die bei ihrem Kind kniet, ein Mann mit Hut, legt der Frau vertraut den Arm um die Schulter und blickt mit ihr das Kind an. Das vertraute Miteinander strahlt Frieden und Freundlichkeit aus, es zeigt einen innigen, glücklichen Moment.
Kleidung und Haartracht erinnern an die indigenen Campesinos, die indianischen Feldarbeiterfamilien im Hochland in Lateinamerika. Diese Menschen trotzen selbst an steilen Hängen der Natur Feldfrüchte in mühsamer Arbeit ab. Manche haben ihr eigenes Stück Land, andere arbeiten für einen kärglichen Lohn für Großgrundbesitzer.
Ja, heute sähen vielleicht Maria und Josef und das Jesuskind so aus. Vielleicht begegnen sie uns gerade in solchen Campesinos.
Friede den Menschen auf Erden, dieses Motto strahlt das farbenfrohe Bild aus, und genau das hat Jesus mit seiner Geburt im armen Stall für die Erde angestoßen, so wie es die Engel verkündet haben und im Gloriagesang zitiert wird.
Gerade heute brauchen wir diesen Frieden, da es in der Welt nach wie vor so viele Kriege gibt, so viel Kampf zwischen sozialen Schichten, so viel Ungerechtigkeit.
Möge der Friede, der von Jesus ausgeht, Sie und Ihre Familie und Ihre Berufswelt erfüllen.
So wünschen wir Ihnen ein frohes und gesegnetes Weihnachtsfest! 

Pfarrer Andreas Krause
Zweiter Vorsitzender Heinrich Dyckmans
 
Diakon Harald Sittart
Pastoralreferentin Martina Fuchs
Kommentare0 Kommentare | Gesehen0 mal angesehen | DruckversionDruckversion
Nach Oben
10.12.2017
Termin:   Montag, den 11. Dezember 2017
Ort:         Paulussaal, katholische Kirche Sulzbach
Beginn:   20.00 Uhr
Gemeinsam mit den Mitgliedern des ehem. Kirchenchores bzw. des Projektchores wollen wir mit besinnlichen Texten und adventlichen Liedern die Adventsfeier begehen.
Im zweiten Teil ist bei Glühwein und Christstollen auch Gelegenheit zum Gespräch miteinander. Bitte kommt alle recht zahlreich; auch die Frauen und Bekannte sind herzlich eingeladen.
Kommentare0 Kommentare | Gesehen0 mal angesehen | DruckversionDruckversion
Nach Oben
10.12.2017

Herzlich sind Sie eingeladen, das ökumenische Hausgebet im Advent gemeinsam mit allen Christen am
Montag, den 11. Dezember zu beten. Hierzu werden die Kirchenglocken zu Beginn um 19.30 Uhr läuten.

Wer allein ist oder auch als Familie in einer größeren Gemeinschaft dieses Gebet beten möchte, ist herzlich in die Alte Abtei eingeladen zum gemeinsamen Gebet und Gesang.

Anschließend sitzt man noch gemütlich beisammen bei Punsch und Plätzchen.

Kommentare0 Kommentare | Gesehen0 mal angesehen | DruckversionDruckversion
Nach Oben
10.12.2017

Voraussichtlich am 3. Advent wird das Friedenslicht wie in den letzten Jahren auch nach Murrhardt kommen.

Es wird von einem Kind in der Geburtsgrotte in Bethlehem entzündet und von Pfadfindern mit Zwischenstopp in Wien in Deutschland verteilt.

In unseren Kirchen St. Maria und St. Paulus wird es die Weihnachtszeit über brennen und Sie sind eingeladen, sich das Friedenslicht mit nach Hause zu nehmen oder jemandem zu bringen, der dieses Hoffnungszeichen brauchen kann.

Kommentare0 Kommentare | Gesehen0 mal angesehen | DruckversionDruckversion
Nach Oben
10.12.2017

Wer einen Krankenbesuch wünscht, oder jemanden weiß, der krank ist, melde sich bitte im Pfarramt oder bei Pastoralreferentin Martina Fuchs oder bei Pfarrer Andreas Krause. 

Vielen Dank.

Kommentare0 Kommentare | Gesehen0 mal angesehen | DruckversionDruckversion
Nach Oben
10.12.2017

Aus gutem Grund ist für viele Menschen der Heilige Abend ohne ein Krippenspiel nicht denkbar.

Umso dankbarer sind wir den Kindern und Jugendlichen und den erwachsenen Begleiterinnen, die seit Wochen proben.
In Sulzbach haben die Kinder der Gemeinschaftsschule mit ihren Lehrerinnen Dagmar Bayon, Edelgard Löffler und Monika Marschall das Weihnachtsmusical „Ochs und Esel wissen mehr“ einstudiert.
Sie führen es am Heiligen Abend um 16.00 Uhr in der Kirche St. Paulus auf. 

In Murrhardt findet das Krippenspiel ebenfalls um 16.00 Uhr statt. Die Kinder haben das Krippenspiel unter der Leitung von Elke Schönemann, Christina Zügel und Sonja Wurst-Pleßing einstudiert.


Wir wünschen allen gutes Gelingen und danken auch den vielen, fleißigen Helfern im Hintergrund ganz herzlich.

Kommentare0 Kommentare | Gesehen0 mal angesehen | DruckversionDruckversion
Nach Oben
10.12.2017
„Der Lohn der Arbeit, den ihr Ihnen vorenthalten habt, schreit zum Himmel“ (Jak 5,4a)
Dieses Bibelzitat steht über derdiesjährigen Weihnachtsaktion, und Adveniat bittet wieder um unsere Spenden bei der Weihnachtskollekte in den Gottesdiensten am 24. und 25. Dezember.
Damit unterstützen Sie Menschen, denen das Nötigste zum Leben fehlt.
 
Wir bedanken uns ganz herzlich für Ihre Spenden und sagen „Vergelt’s Gott“.

Spendenkonto St. Maria, Murrhardt
Kath. Kirchenpflege „ADVENIAT“
DE98 6029 1120 0781 0100 04 BIC: GENODES1VBK
 
Spendenkonto St. Paulus, Sulzbach
Kath. Kirchenpflege „ADVENIAT“
DE05 6025 0010 0000 7038 02 BIC: SOLADES1WBN
Kommentare0 Kommentare | Gesehen0 mal angesehen | DruckversionDruckversion
Nach Oben
10.12.2017

Die Fundgrube und das Begegnungscafé sind in der Zeit von Freitag, 22.12.2017 bis Samstag, 06.01.2018 geschlossen.

Wir wünschen Ihnen ein besinnliches Weihnachtsfest und schöne Weihnachtsferien.

Ihr Team von „Kirche vor Ort“

Kommentare0 Kommentare | Gesehen0 mal angesehen | DruckversionDruckversion
Nach Oben
10.12.2017
Nachdem wir dieses Jahr bei der Missionsstation nach einem Spendenprojekt angefragt haben, hat uns Gaby Blöchinger gebeten, für Überdachungen für die Außentreppen der Schule zu sammeln. Die Schule mit inzwischen fast 1500 Schülern ist ein Herzstück der Station und trotz staatlicher Schulen sehr gefragt in der Region.
Leider werden die vier Außentreppen der Schule durch den Regen immer sehr glitschig, so dass es leider inzwischen regelmäßig zu Unfällen kommt. Abschürfungen, Prellungen und ein gebrochener Arm sind inzwischen zu verzeichnen.
Damit die Überdachungen in der salzigen Meeresluft auch haltbar sind, sollen sie ortsüblich aus galvanisiertem Eisen hergestellt werden. Einen ungefähren Kostenvoranschlag hat uns Gaby mitgeschickt.
Weitere Informationen gibt es wie immer auf der Homepage der Seelsorgeeinheit und in den Kirchen. Wir bedanken uns ganz herzlich für Ihre Spenden und hoffen, damit diesen gefährlichen Zustand an der Schule in Manglaralto zu beenden.
Kommentare0 Kommentare | Gesehen0 mal angesehen | DruckversionDruckversion
Nach Oben
10.12.2017
Die KAB Oberes Murrtal wird zum 31.Dezember 2017 enden. Damit geht eine Ära zu Ende, denn die KAB hat in St. Paulus und auch in St. Maria beim Aufbau der Kirchengemeinden einen starken Beitrag geleistet und war bis jetzt als feste Größe mit monatlichen Veranstaltungen im Bildungsbereich, aber auch mit Gemeindeessen, Spendenaktionen, Familientagen etc. eine wichtige Säule in den Kirchengemeinden.
 
Dafür sagen wir ein herzliches Vergelt´s Gott und Dankeschön.
 
An die Stelle der KAB tritt nun der neugegründete Arbeitskreis Geselligkeit und Erwachsenenbildung (AGE) St. Paulus, und wird mit etwas kleinerem Programm die Arbeit fortführen. Allen Engagierten sagen wir dafür ein herzliches Vergelt´s Gott . Wer interessiert ist, bei der AGE St. Paulus dabei zu sein, wendet sich bitte an Herbert Laux: 07193/ 6165. Wir freuen uns, wenn Sie dabei sind!
Kommentare0 Kommentare | Gesehen0 mal angesehen | DruckversionDruckversion
Nach Oben
10.12.2017
Im kommenden Jahr 2018 werden die Sternsinger vom 5. bis 7. Januar unterwegs sein. Sie verkünden mit ihren Liedern und Sprüchen die Weihnachtsbotschaft, schreiben den Segen an die Türen der Häuser und Wohnungen und bitten um Spenden für die Arbeit der Comboni-Missionare im Südsudan. Weil die Situation im Land im Moment so unsicher ist, können wir auch nicht ganz genau sagen, wofür die Spenden verwendet werden: entweder für die Nothilfe in der Gemeinde Tali in der Erzdiözese Juba im Südsudan oder als längerfristige Hilfe für die Lehrerbildung dort.
Sie merken: Die Sternsingeraktion kommt auf alle Fälle direkt bei den Bedürftigen an!
Die Aktion lebt natürlich davon, dass Kinder und Jugendliche mitmachen. Wir freuen uns, wenn viele sich bereit erklären und dabei sind – natürlich unabhängig von der Konfession! Es ist auch möglich, nur an einem oder zwei Tagen dabei zu sein.
Die Probe findet am 4. Januar um 16.00 Uhr in der Kirche und im Gemeindezentrum von St. Maria statt. Am selben Abend werden die Kinder und Jugendlichen in der Eucharistiefeier um 19.00 Uhr für ihren wichtigen Dienst ausgesandt.
Kommentare0 Kommentare | Gesehen0 mal angesehen | DruckversionDruckversion
Nach Oben
10.12.2017
Die Erstkommunionvorbereitung startet nun wieder. Die Erstkommunion steht diesmal unter dem Motto: „Ich bin ein Ton in Gottes Melodie.“

Die Gruppenstunden finden ab 9. Januar 2018 dienstags um 15.00 Uhr statt. Dem schließt sich ein Familiengottesdienst in St. Maria an, zu dem alle herzlich eingeladen sind.

Wenn auch in Sulzbach eine Gruppe zustande kommen kann, wird dort die Gruppenstunde am Freitag um 17.00 Uhr stattfinden und der Gottesdienst am Freitag um 18.30 Uhr in St. Paulus ebenfalls für die Erstkommunionkinder gestaltet sein.
 
Thematische Gottesdienste sind gemeinsam mit der Kirchengemeinde – so auch der Vorstellungsgottesdienst am Sonntag, den 21. Januar.
Kommentare0 Kommentare | Gesehen0 mal angesehen | DruckversionDruckversion
Nach Oben
10.12.2017

Immer wieder wurde von Gemeindemitgliedern der Wunsch geäußert, sich miteinander über gehörte Predigten auszutauschen. Wie können die Impulse im täglichen Leben umgesetzt werden? Wie können wir neue Ideen vertiefen? Welche Zusammenhänge biblischer Texte sind uns aufgegangen?


Am 17. Januar 2018 um 17.00 Uhr sind alle Interessierten herzlich ins Gemeindezentrum eingeladen.

Wir wollen bei diesem ersten Treffen miteinander überlegen, was sich die Einzelnen von solchen Treffen erwarten und wie sie gestaltet werden könnten.

Kommentare0 Kommentare | Gesehen0 mal angesehen | DruckversionDruckversion
Nach Oben
10.12.2017
Die Reihe steht dieses Jahr unter dem Titel „Wertvolle Werte“. An drei Abenden nehmen wir in den Blick, wie Werte und Wertvorstellungen ganz grundsätzlich entstehen und wie Islam und Christentum ihre Werte begründen.
 
Die Vorträge beginnen jeweils um 19.00 Uhr, in der Pause gibt es ein kleines Buffet, bevor Zeit für Nachfragen ist.
 
Sie finden dieses Jahr im Paulussaal statt, und zwar am 17., 24. und 31. Januar 2018.
Kommentare0 Kommentare | Gesehen0 mal angesehen | DruckversionDruckversion
Nach Oben
10.12.2017

Es findet am Sonntag, den 21. Januar nach dem 9.00 Uhr Gottesdienst eine Gemeindeversammlung im Paulussaal statt. Dabei geht es darum, wie Kirche am Ort gestaltet werden kann als Kirchengemeinde St. Paulus. Da liegt der Schwerpunkt weniger auf struktureller Veränderung, als vielmehr auf der geistlichen Grundlage und wie die Kirchengemeinde ihre Mitglieder erreicht.

Das Prozessteam wird die Gemeindeversammlung vorbereiten.

Wir freuen uns über zahlreiche Teilnahme!

Kommentare0 Kommentare | Gesehen0 mal angesehen | DruckversionDruckversion
Nach Oben
10.12.2017
Der ökumenische Gottesdienst am Bibelsonntag findet am 28. Januar 2018 um 10.45 Uhr in St. Maria statt und wird von einem ökumenischen Projektchor mitgestaltet. Der Gottesdienst steht unter dem Thema, wie wirkmächtig und heilend das göttliche Wort ist.
Wer bei dem Chorprojekt gerne mitmachen möchte, ist dazu herzlich eingeladen. Der ökumenische Chor trifft sich zum ersten Mal am Dienstag, den 9. Januar 2018 um 20.00 Uhr in St. Maria
Kommentare0 Kommentare | Gesehen0 mal angesehen | DruckversionDruckversion
Nach Oben
10.12.2017
Schon im Sommer sind wir mit der Bitte an Sie herangetreten, ob jemand eine alte, aber noch funktionsfähige Waschmaschine einem Bedürftigen spenden würde. Weil sich in der Zwischenzeit herausgestellt hat, dass in seiner Behausung ein Aufstellen nicht möglich ist, würden wir gerne das Pfarrhaus als „Waschplatz“ zur Verfügung stellen – auch weil wir konkret nach einer solchen Möglichkeit gefragt wurden.
Wenn Sie also selbst eine Maschine abgeben können oder jemanden kennen, der uns helfen könnte, melden Sie sich bitte im Pfarrhaus. Schon jetzt vielen Dank für Ihre Hilfe!
Kommentare0 Kommentare | Gesehen0 mal angesehen | DruckversionDruckversion
Nach Oben
10.12.2017
Der vierte Geistliche Frühschoppen zur Haltung des Erwartens hat im Anschluss an den Christkönigssonntag in Murrhardt stattgefunden.
Damit die Ergebnisse der Treffen nicht verloren gehen, will das Prozessteam einen Flyer mit der Quintessenz erstellen, der dann auch in die verschiedenen Gruppen und Einrichtungen der Gemeinde gegeben und dort vorgestellt werden kann.
In Sulzbach wird am Sonntag, den 21. Januar 2018 im Anschluss an die Eucharistiefeier um 9.00 Uhr eine Gemeindeversammlung statt. Dabei soll der Prozess in seiner Bedeutung für die Zukunft der Gemeinde vorgestellt werden. Gleichzeitig möchten wir den Teilnehmern die Möglichkeit geben, ihre Fragen und Erwartungen zu äußern.
Kommentare0 Kommentare | Gesehen0 mal angesehen | DruckversionDruckversion
Nach Oben
10.12.2017

Ab 1. Januar 2018 ändern sich die Öffnungszeiten im Pfarrbüro St. Maria wie folgt:

Montag, Dienstag, Mittwoch und Freitag      von 09.00 bis 12.00 Uhr
Dienstagnachmittag                                   von 15.30 bis 18.00 Uhr

Wir bitten um Beachtung!

Kommentare0 Kommentare | Gesehen0 mal angesehen | DruckversionDruckversion
Nach Oben
10.12.2017

Das Pfingstzeltlager für alle Kinder und Jugendlichen von acht bis 13 Jahren findet vom 26. Mai bis 2. Juni 2018 in Oberginsbach statt.

Alle wichtigen Informationen und auch die Möglichkeit zur Anmeldung finden Sie auf der Homepage www.zeltlager-murrhardt.de.

Kommentare0 Kommentare | Gesehen0 mal angesehen | DruckversionDruckversion
Nach Oben
Seite:123»8
News 1 bis 20 von gesamt 152
PHP News Script powered by virtualsystem.de
 

Copyright 2012 Katholische Kirchengemeinde St. Paulus, Sulzbach; Alle Rechte vorbehalten

[Service] [Impressum] [St. Maria] [Anstößige Inhalte melden]

Test